„Karlsruhe Kunst erfahren“

Anton Goll, ehemaliger Geschäftsführer der Majolika und Kunstpromotor, referiert am 5. September 2018 zum Thema „Karlsruhe Kunst erfahren“. Bis dato hat er ca. 750.000 Euro bei Sponsoren und Gönnern gesammelt, damit die U-Bahn-Haltestellen der Kombi-Lösung zukünftig die Genesis auf 14 Objekten des renommierten Künstlers Markus Lüppertz darstellen.

Kompetenz-Netzwerk KA-PF auch auf Facebook

Auch in sozialen Netzwerken sind die Mitglieder von KA-PF unterwegs.

Zur Facebook-Gruppe

Die Partner von KA-PF

Auf unseren Partnerseiten haben wir für Sie alle Informationen über die KA-PF-Mitglieder bereitgestellt. Informieren Sie sich, ob auch für Sie ein Ansprechpartner interessant sein kann.

Viel Spaß beim Stöbern!